Between The Lines Fest: Angst

Heute starten wir die Vorstellungsrunde der Bands, die auf dem Between The Lines Fest spielen werden. Los geht es mit den Hannoveranern von ANGST.

Angst | Between The Lines Fest

ANGST. Dieses Gefühl solltest du besser verspüren, wenn du das Erstlingswerk der 2015 gegründeten Hannoveraner Band hörst, die sich aus Mitgliedern von Client. zusammensetzt.

Was die fünf Jungs da auf „Destiny Becomes Reality“ zum Besten geben wurde früher Chugga Chugga genannt und fällt heute wohl eher die Mosh-Schublade: Aggressive Vocals sorgen dafür, dass die Walze trotz ausgeprägter Downtempo-Passagen ins Rollen kommt und garantieren eine mitreißende Show auf dem Between The Lines Fest.

Hier gilt es pünktlich erscheinen, denn die Jungs stehen um 13:30 auf der Bühne und eröffnen das Festival!

Links
Facebook
Bandcamp

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.